BENZOE SIAM, MANDELGROßE STÜCKE

Das Benzoe Siam stammt aus Laos. Zum Sammeln von Benzoe Siam wird der Benzoebaum (Styrax tonkinensis) an der Rinde bis auf das Holz angeschnitten, der austretende Milchsaft härtet an der Luft aus und wird dann orange-gelblich. Die harten Harzstücke sind das Benzoe Siam. Das Benzoe Siam wird dann von März bis Mai gesammelt.

Das Benzoe Siam duftet nach Vanille und Zimt mit einem balsamischen Unterton.

Benzoe Siam, mandelgroße Stücke